Nächtigung

Nutzen Sie die Möglichkeit, nach einem intensiven Seminartag keinen weiten Heimweg antreten zu müssen, sondern den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. Abseits jeder Hektik können Sie sich auf das Wesentliche besinnen, auftanken und genießen.

In unserem Gästehaus bieten wir Ihnen eine gepflegte Unterkunft, damit Sie nicht nur im Haus übernachten, sondern sich auch in den Ruhezeiten zurückziehen können. Wir verfügen über 47 Zweibettzimmer, 40 Einbettzimmer, 11 Doppelbettzimmer, jeweils mit Dusche/WC, gesamt 156 Betten. 

Zimmerausstattung: kostenloser Internetzugang, Radiowecker, Schreibtisch, Föhn, Vergrößerungsspiegel.

Vier der Zimmer sind behindertengerecht ausgestattet. Besonders großgewachsenen Menschen können wir überlange Betten anbieten.  
Bitte geben Sie Ihre Wünsche bei der Anmeldung bekannt. Wenn möglich, tragen wir ihnen gerne Rechnung. 


Aufenthaltskosten für unsere externen Veranstalter ab August 2017:

Hinweis: Für diözesane Einrichtungen und gemeinnützige Vereine gelten ermäßigte Preise.

Preis zuzüglich € 1,- Ortstaxe pro Person/Tag


Vollpension

im EZ mit Du/WC:€ 82,-
im Zweibettzimmer mit Du/WC:€ 77,- pro Person
im Doppelzimmer mit Du/WC:€ 77,- pro Person



Verpflegung

Frühstücksbuffet:€ 8,-
Mittagessen:€ 13,-
Abendessen:€  10,-



Nächtigung

Einzelzimmer mit Du/WC:€ 51,-
Zweibettzimmer mit Du/WC:€ 46,- pro Person
Doppelzimmer mit Du/WC:€ 46,- pro Person